Ostercamp vom 15.04. – 18.04.2019

Der FC BW Friesdorf freut sich auch in diesem Jahr in Kooperation mit der RRS Akademie ein Fußball-Ostercamp für Kinder und Jugendliche im Alter von 5 bis 14 Jahren vom 15.04. bis 18.04.2019 veranstalten zu können.

Die Rhein-Ruhr-Sieg Akademie ist eine Fußballschule mit verschiedenen Schwerpunkten im Fußballbereich. Unter professioneller Anleitung von lizensierten Trainern der RRS Akademie trainieren die Kinder auf dem Kunstrasen in Friesdorf – Margaretenstraße.

Das Fußball-Ostercamp der RRS Akademie findet vom 15.04. bis 18.04.2019 auf dem Sportplatz in Friesdorf an der Margaretenstraße 1, jeweils von 10:00 Uhr bis 15:30 Uhr statt.

Teilnehmen können Kinder zwischen 5-14 Jahren. Preis 119 EUR. Zusätzlich ist eine Frühbetreuung ab 9:00 Uhr möglich (+ 10 EUR). Im Preis enthalten sind: Trainingseinheiten, sportgerechtes Mittagessen, Getränke, Trikot, Abschlussturnier & Siegerehrung.

Weitere Informationen oder Anmeldungen über die RRS Akademie:

  • Ansprechpartnerin: Natalie Schumacher
  • Mail: rrs-akademie@t-online.de
  • Tel: 0179-7608142

Jeder Punkt ist ein Punkt für den Klassenerhalt

Mittelrheinliga: FC BW Friesdorf – Borussia Freialdenhoven (Sonntag, 15:15 Uhr)

 

Der FC BW Friesddorf will es am kommenden Sonntag gegen Borussia Freialdenhoven besser und die 5:1 Niederlage beim SV Breinig vergessen machen. Ein paar Videosequenzen haben Trainer Thomas Huhn gereicht, um den Spielern die Fehler, die sie gegen Breinig gemacht haben, vor Augen zu führen. „Wir waren gegen Breinig immer einen Schritt zu spät“ so Huhn.

Mit Borussia Freialdenhoven kommt am Sonntag ein weiteres Top-Team der Liga an die Margaretenstraße. Dass die Mannschaft auch gegen hochkarätige Mannschaften bestehen kann, hat sie gegen Wegberg bewiesen. „Wenn wir gegen Aldenhoven eine Chance haben wollen, dann müssen wir von Beginn an zu 100 % mental und physisch auf dem Platz stehen. Wir müssen von der ersten Minute kämpfen und Willen zeigen“, sagt Huhn. Ein Muss, auch angesichts der Tatsache, dass der Abstand zu einem Abstiegsplatz nur sechs Punkte beträgt. Jeder Punkt ist damit ein Punkt für den Klassenerhalt.

Wieder mit von der Partie am Sonntag ist Benjamin Nuhi, der seine dreiwöchige Rotsperre abgesessen hat und für die Friesdorfer Offensive wichtig ist.

In jedem Fall erwartet die Zuschauer eine spannende Partie. Anstoß ist um 15.15 Uhr im Sportzentrum Friesdorf an der Margaretenstraße.