Neun Tore vor heimischem Publikum

Neun Tore vor heimischem Publikum

Mit einem 6:3-Sieg holt sich der FC Blau-Weiß Friesdorf die ersten drei Punkte der Saison.

Bonn- Mit den ersten drei Punkten im vierten Spiel und dazu noch sechs Tore. Damit müssten doch alle Friesdorfer zufrieden gewesen sein. Waren sie auch, jedoch nur bis zur 49. Minute. In dieser Minute verkürzte der SV Breinig auf 4:1 und es begann ein munteres Hin und Her, wobei Friesdorf zwar noch zwei Tore schoss und zum Ärgernis von Trainer Guiseppe Brunetto aber auch noch zwei weitere Tore der gegnerischen Mannschaft zuließ. ,,In der ersten Halbzeit konnten wir an unserer Leistungen der letzten Saison anknüpfen, kamen frühzeitig in die Balleroberung, haben den Gegner gehörig unter Druck gesetzt und auch vier Tore gemacht. Danach haben wir die Verteidigung komplett aufgegeben und noch drei Gegentore kassiert. Das darf uns nicht passieren. Ansonsten überwiegt die Freude über die ersten drei Punkte", sagte Trainer Brunetto nach dem Spielende mit gemischten Gefühlen.

Erfreulich waren sicherlich auch die beiden Doppel-Packs. Einmal Daito Terauchi zum 1:0 und zum 4:0 sowie die beiden sicher verwandelten Elfmeter zum 2:0 und zum 5:1durch Kapitän Recep Kartal.

Aufstellung des FC Blau-Weiß Friesdorf: David Weidner, Dorian Madani Ghahferokhi (64. Min. Masahiro Hatsushiba), Alexandros Liontos, Recep Kartal, Edson De Oliveira da Conceicao, Maximlian Fichtl, Muhammed Özdemir, Philipp Fleischer, Daito Terauchi (81. Min. Delord Nsongo Unzola), Liridon Hoxhaj, Eric Pirad Gweth (71. Min. Julian Rahn).

Torfolge: 2. Min. 1:0 Daito Terauchi (FC Blau-Weiß Friesdorf), 27. Min. 2:0 Recep Kartal (FC Blau-Weiß Friesdorf) durch Foul-Elfmeter, 32. Min 3:0 Edson De Oliveira da Conceicao (FC Blau-Weiß Friesdorf), 46. Min. 4:0 Daito Terauchi (FC Blau-Weiß Friesdorf), 49. Min. 4:1 Alan Graf (SV Breinig), 59. Min. 5:1 Recep Kartal (FC Blau-Weiß Friesdorf) durch Hand-Elfmeter, 62. Min. 5:2 Christos Draganidis (SV Breinig), 81. Min. 6:2 Delord Nsongo Unzola (FC Blau-Weiß Friesdorf), 89. Min. 6:3 Cedric Laschet (SV Breinig).

Am Sonntag, dem 23.09.2018 spielen wir bei Borussia Freialdenhoven. Spielbeginn: 15:00 Uhr.

Verfasser: Walter Convents
Foto: Joachim Witt
17.09.2018 · 1. Mannschaft
×